Chorleitung

Gründerin Bine Becker-Beck studierte zunächst Musik und Geschichte an der pädagogischen Fakultät der RWTH Aachen. Chorleitungsstudien bei Wilhelm Schepping und Fritz ter Wey sowie Kurse bei Kurt Suttner, Andreas Göpfert, Frieder Bernius und Hermann Max prägten sie.
Nach einer Tätigkeit als Dozentin für Chor- und Ensembleleitung an der Universität zu Köln arbeitet sie heute als Musikpädagogin an der Gesamtschule Rheydt-Mülfort.

Neben Gastdirigaten (Carpe diem Limburg, Junger Chor Cantemus Emsdetten, Cantilena Überherrn) arbeitet sie als Workshop- und Kursleiterin. Bine Becker-Beck ist als Jurorin bei internationalen und nationalen Chorwettbewerben gefragt (dt. Chorwettbewerb 2006; 2010). Seit 2012 ist Bine Becker- Beck Mitglied des Vorstandes des AMJ (Arbeitskreis Musik in der Jugend) e.V.

Bine Becker